Inge Mitlacher

Diplom-Pädagogin

Seit über 30 Jahren arbeite ich in eigener Praxis als

 

  • Psychotherapeutin in Gesprächspsychotherapie

          (Gesellschaft für personzentrierte Psychotherapie und Beratung GwG,

          Europäischer Verband für Psychotherapie EAP)

  • Paartherapeutin

  • Personenzentrierte Beraterin für Einzelpersonen und Familien

  • Personenzentrierte Supervisorin für Einzelpersonen, Gruppen und Teams

  • Personal Coach im Auftrag von Einzelpersonen und Firmen

  • Kommunikationstrainerin für Firmen, Teams und Einzelpersonen

Als Diplom-Pädagogin sehe ich immer die Notwendigkeit, Psychologie und Pädagogik konstruktiv zu verbinden. Konsequenterweise arbeite ich als

 

Ausbilderin in Personenzentrierter Beratung

 

  • im AIP im Rheinland: Ausbildungsinstitut für Personenzentrierte Interaktion im Rheinland (eigenes Institut mit den Kolleginnen Dr. Renate Bonn, Dipl.-Psych. und Uta Oetzel, Dipl.-Psych. und Anne Bonn, Dipl.-Ing.)

  • in der GwG: Gesellschaft für personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V.

  • und Trainerin für Selbstmanagement nach dem Zürcher Ressourcen-Modell

 

 

Gute Kommunikation fördert den Kontakt, die Zusammenarbeit und das Selbst-Bewusstsein.

Ich arbeite als Personenzentrierte

 

Supervisorin und Kommunikationstrainerin zum Beispiel

 

  • in Kliniken (Universitätskliniken Bonn u.a.)

  • in Kirchengemeinden

  • in Zusammenarbeit mit dem Generalvikariat Köln

  • in Ämtern (Jugendamt)

  • in Kindertagesstätten

  • in sozialen Einrichtungen

  • in Schulen (Bonn, Hennef, Essen, Köln u.a.)

  • mit Rechtsanwältinnen (Raum Köln)

  • in Firmen (BPW Bergische Achsen Wiehl)